Mein Profil auf BEHANCE

Fotografieren oder die Erstellung von Video-Content sind mittlerweile nicht mehr nur Hobbys von mir, sondern ein fester Bestandteil meiner Freelancer-Tätigkeit. Auch wenn sich der Schwerpunkt meiner Arbeit am besten mit der Ausarbeitung von Strategie-Konzepten im Marketing beschreiben lässt, ist es ein absoluter Vorteil, eben auch operatives Content-Marketing für Firmen anzubieten.

Da ich mittlerweile sehr gern mit dem Bundle Creative-Cloud von ADOBE arbeite, was die bekannten Programme wie LIGHTROOM oder PHOTOSHOP umfasst, nutze ich zusätzlich die Plattform BEHANCE, um hier private Content-Projekte von mir zu präsentieren.

Hier befindet sich beispielsweise eine Sammlung von Bildern, die ich im Laufe der Jahre in Mecklenburg-Vorpommern gemacht habe, eine Collage über meine Reise 2018 nach Indochina oder auch mein aktueller Beitrag über den Besuch beim Lost Place Heilstätten Grabowsee in Brandenburg. Ich berichtete dazu auf LinkedIN.

Im Bereich Foto-Upload fallen mir spontan Instagram, Facebook oder Pinterest ein. Die Besonderheit von Behance ist das gute Zusammenspiel mit der Creative Cloud. Unschwer zu erkennen ist es das Ziel von ADOBE, eine spezielle Community aus Content-Erstellern aufzubauen. Für diese Zielgruppe werden die Fotos so verlustfrei wie möglich hochgeladen und die Metadaten der Fotos oder Videos können so eingestellt werden, dass genau nachvollzogen wird, mit welchen Programmen nachbearbeitet wurde. Auch wenn sich natürlich der Traffic auf meinem Profil in Grenzen hält, ist die Plattform für mich absolut sinnvoll. Denn sollte sich tatsächlich jemand für das entsprechende Fotoprojekt interessieren, erfolgt das Ansehen des Beitrags ohne jegliche Störungen, z.B. durch irrelevante Werbung Dritter. Ich werde daher auch zukünftig meine privaten Projekte dort veröffentlichen.

Bis bald,

Max

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s